Logo der Philosophischen Fakultät der EMAU GreifswaldBücher
 Institut fĂĽr Deutsche PhilologieArbeitsbereicheLektorat Deutsch als Fremdsprache > Kurse zur Vorbereitung auf die DSH

1. Vorbereitungskurse für die DSH (Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang ausländischer Studienbewerber)

Wir bieten Kurse auf dem Niveau der Mittel- und der Oberstufe ab 10 Teilnehmern an.

1.1. Mittelstufenkurs
Mo-Fr jeweils von 8.30-13.00 Uhr (Woche: 25 h á 45 min)
- 8 Std. Vermittlung, Ăśbung und Systematisierung grammatischer Erscheinungen
- 4 Std. Strategien zum Verstehen und Mitschreiben von Vorlesungen
- 4 Std. Strategien zur Bearbeitung allgemeinsprachlicher und wissenschaftsbezogener Lesetexte
- 4 Std. Ăśbungen zu mĂĽndlicher und schriftlicher Textproduktion
- 3 Std. KonversationsĂĽbungen und Wortschatzarbeit
- 2 Std. EinfĂĽhrung in wissenschaftssprachliche Strukturen und deren Verwendung

1.2 Oberstufenkurs
Mo-Fr jeweils von 8.30-13.00 Uhr (Woche: 25 h á 45 min)
- 6 Std. Strategien zur Bearbeitung allgemeinsprachlicher und wissenschaftsbezogener Lesetexte
- 6 Std. Ăśbungen zu mĂĽndlicher Textproduktion und Wortschatzarbeit
- 4 Std. Strategien zum Verstehen und Mitschreiben von Vorlesungen
- 4 Std. Vermittlung, Ăśbung und Systematisierung grammatischer Erscheinungen
- 3 Std. Ăśbungen zu schriftlicher Textproduktion
- 2 Std. Vermittlung wissenschaftlicher Arbeitstechniken

1.3 Phonetikkurs fĂĽr Teilnehmer am DSH-Kurs
Termin nach Vereinbarung. Der Phonetikkurs richtet sich an Teilnehmende der DSH-Kurse. Sie werden nach den Herkunftsländern aus unterschiedlichen Sprachräumen (z.B. asiatisch, arabisch) aufgeteilt, um so eine individuelle sprachliche Förderung zu ermöglichen.

BEWERBUNG fĂĽr die DSH-Kurse ĂĽber ASSIST e.V.
Berwerbung an:
Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald
c/o ASSIST e.V.
HelmholtzstraĂźe 2-9
10587 Berlin

Folgende Unterlagen sind einzureichen:
- vollständig ausgefüllter Antrag auf Zulassung zum Studium
- Lebenslauf
- beglaubigte Zeugnisabschriften
- Nachweis deutscher Sprachkenntnisse (mind. 400 Std.)
- Passkopie

Nach PrĂĽfung der Zeugnisse werden die Bewerber zu den Aufnahmetests (Grammatik-Wortschatztest mit Textproduktion) jeweils vor dem Semester eingeladen. Die Einstufung in die Sprachgruppen in Mittel- oder Oberstufenkurs erfolgt nach den Testergebnissen.

AUFNAHMETEST FĂśR DEN DSH-KURS IM SOMMERSEMESTER 2014:
Die, 11.03.2014, 8.00 Uhr


Alle DSH-Kurse sind kostenpflichtig (300 Euro pro Semester) und enden jeweils mit einem Abschlusstest bzw. der DSH-PrĂĽfung (150 Euro).

DSH-PRĂśFUNGEN
- Die, 04.03.2014, 8.00-14.00 Uhr (schriftlich) / Do, 06.03.2014 (mĂĽndlich)
- Mi, 02.07.2014, 8.00-14.00 Uhr (schriftlich) / Fr, 04.07.2014 (mĂĽndlich)


Zu Ihrer Information können Sie unten die aktuelle Prüfungsordnung und eine Musterklausur herunterladen:


KONTAKT

Institut fĂĽr Deutsche Philologie
Sekretariat
Petra Westphal

RubenowstraĂźe 3
Raum 2.12
17489 Greifswald
Tel.: +49 (0)3834 86-3404
Fax: +49 (0)3834 86-3423
philosek@uni-greifswald.de

WEITERFÜHRENDE LINKSIcon externe Links

TIPP

Der Masterstudiengang KIL verbindet Literaturwissenschaft und Kulturtheorie mit einem interkulturellen Praxisbezug. KIL besteht aus drei Säulen, wobei die Säulen „Kulturtheorie“ und „Interkulturalität“ von allen gemeinsam studiert werden, während in der Säule „Literatur und Kultur“ ein individueller Fachschwerpunkt innerhalb einer der Philologien Anglistik/Amerikanistik, Germanistik, Skandinavistik oder Slawistik gewählt wird. Einschreibungen bis 28.03.2014.


Letzte Änderung: 12.03.2014 15:25
Verantwortlich: Institut fĂĽr Deutsche Philologie


Kontakt | Impressum
Seite drucken Seite drucken Seite versenden versenden Seite kommentierenFeedback Seitenanfangzum Seitenanfang