Logo der Philosophischen FakultĂ€t der EMAU GreifswaldBĂŒcher
 LehrstĂŒhle/ArbeitsbereicheNordische GeschichtePersonal > Vita Olesen


Olesen, Jens E. geboren am 18. Dezember 1950 in Casablanca. Studium der Geschichte, Staatswissenschaften und Nordischen Literatur an der UniversitĂ€t Aarhus. Studien in Oslo, Stockholm, MĂŒnchen und Rom. Forschungsstipendiat, wissenschaftlicher Mitarbeiter und Assistent, Archivrat, Studienrektor der DĂ€nischen VolksuniversitĂ€t (UniversitĂ€t Odense). Seit 1996 UniversitĂ€tsprofessor und Inhaber des Lehrstuhls fĂŒr Nordische Geschichte an der Ernst-Moritz-Arndt-UniversitĂ€t Greifswald.

Dissertations-/Habilitationsschrift

RigsrÄd-Kongemagt-Union. Studier over det danske rigsrÄd og den nordiske kongemagts politik 1434-1449, Aarhus 1980.


Forschungsschwerpunkte

> Nordische Geschichte, Ostseeraumgeschichte; Hoch- und SpÀtmittelalter, Reformation, Dominium Maris Baltici, Bildungsgeschichte, Skandinavismus, Geschichte des 19. und 20. Jahrhundert sowie der Zwischenkriegszeit


Hinweis: Downloadbare PDF öffnet sich in der aktuellen Seite. (Schriftverzeichnis ist nicht vollstÀndig.)

KONTAKT

Lehrstuhl fĂŒr Nordische Geschichte
Prof. Dr. Jens E. Olesen

Bahnhofstraße 51
17487 Greifswald
Tel.: +49 (0)3834 86 - 3330
Fax: +49 (0)3834 86 - 3329
olesen@uni-greifswald.de


Letzte Änderung: 18.12.2013 05:55
Verantwortlich: Historisches Institut


Kontakt | Impressum
Seite drucken Seite drucken Seite versenden versenden Seite kommentierenFeedback Seitenanfangzum Seitenanfang